*** An alle Absolventen des Musik-Verstehen-Seminars ***

Wenn auch nur 1 dieser 5 Punkte für dich zutrifft, ist das hier für dich genau richtig:

Songwriting-Seminar
mit Duncan Lorien
vom 17. bis 19. Jänner 2025

Das Seminar „Songwriting verstehen“ wurde aufgrund der Nachfrage von Duncan Loriens einfacher Lehrmethode für die Komposition entwickelt. Es ist ein effizienter und einfacher Weg, um ein Songwriter und Komponist zu werden und alle Fertigkeiten zu erlernen, die du dafür brauchst.

Melde dich JETZT an und spare 80 €!

Dieses 3tägige Online-Seminar mit einem der besten Musikpädagogen der Welt (über 40.000 Seminarabsolventen) kostet bis 30. Juni statt 590 € NUR 510 €!!! Nütze JETZT die Chance und öffne dir das Tor zum Songwriting und zum vollen Musik-Verstehen:

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Hiermit melde ich mich zum Songwriting-Seminar mit Duncan Lorien vom 17. bis 19. Jänner 2025 an:
Name
Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere diese
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Jeder lernt hier:

  • Die 10 Regeln der Melodie nach Duncan Lorien

  • Die 8 grundlegenden Übereinstimmungen der Harmonie

  • Liedstruktur, Liedformel und Liedarrangement

  • Modulation (Wechseln von einer Tonleiter in eine andere innerhalb eines Liedes)

  • Parallele und verwandte Tonarten (die am meisten verwendeten Tonarten bei der Modulation)

  • Transponieren (ein ganzes Lied höher oder tiefer setzen)

  • Kadenzen (musikalische Zeichensetzung mittels Akkorden)

  • Akkord – Tabellen und wie sie das Aufschreiben von Liedern vereinfachen

  • Akkord – Substitution ( einen Akkord durch einen anderen ersetzen )

  • Ein neue Methode, Liedtexte zu schreiben und wie man zu einer wirklich guten Idee kommt,

  • Akkordmuster – Aufbau – wie man verschiedene Musikstile entwickelt

  • Die Grundlagen aller Musikstile von Klassik über Jazz bis Rock

  • Wie man eine Melodie schreibt, die zu den Akkorden passt, die man geschrieben hat

  • Wie man Akkorde schreibt, die zu einer Melodie passen, die man geschrieben hat

  • Wie man Liedtexte schreibt, die zu einer Melodie passen, die man geschrieben hat

  • Wie man verschiedene Melodien schreibt, die zu Liedtexten passen, die man geschrieben hat

  • Was macht ein Lied oder Musikstück populär und schlussendlich erfolgreich?

  • Das Lorien – Akkord –System – das allerbeste Werkzeug, wenn es um das Komponieren geht

  • Wie man in Quantität und mit Qualität schreibt

  • Grundlagen für Tonaufnahmen

  • Grundlagen des Urheberrechts

  • Grundlagen von Werbung

  • Ein praktischer täglicher Übungsplan von zehn Minuten pro Tag, um sicherzustellen, dass jeder Absolvent das volle Potenzial des Seminars maximiert.

  • Es wird nicht behauptet, dass Absolventen an nur einem Wochenende Symphonien wie Beethoven oder Lieder wie U2 komponieren, aber jeder Absolvent schreibt am Ende des Seminars in vier Minuten vollständig strukturierte Songs – garantiert!

Was sich bei mir verändert hat

Ich habe eine Menge an überschwänglichen Erfahrungsberichten aus diesem Seminar.

Aber mir brennt es auf der Zunge, meine eigenen Erfahrungen loszuwerden:

Ich habe selber dieses Songwriting-Seminare schon mehrere Mal übersetzt.

Nach dem ersten Mal war mir endlich klar, warum bei mir all diese Pop-Songs am Klavier so nach nichts geklungen hatten. Mir fehlte einfach die rhythmische Gestaltung der Akkorde und das Feeling für die verschiedenen Rhythmen.

Nach dem zweiten Mal habe ich mir vorgenommen, jeden Tag das 10minütige Übungsprogramm zum Songwriting-Seminar zu machen. Meine Absicht war, dass jede Übungsperiode in einen kleinen Song gipfeln sollte. Ich hatte das 6 Wochen lang durchgehalten, und ich muss sagen, das war eine der kreativsten Zeiten in meinem Leben.

Nach dem dritten Mal habe ich dann nicht mehr die Übungen gemacht, aber ich bin jeden Tag mehrmals im Kopf all die Akkorde durchgegangen, die zu bestimmten Dur- und Moll-Tonleitern gehören – entweder im Fitnessstudio zwischen den Übungen oder in der Straßenbahn. Das hier hat mir eine unglaubliche Sicherheit beim Improvisieren gegeben.

Und so habe ich jedes Mal ein bisschen was anderes für mich herausgeholt, sodass ich wirklich sagen kann: Dieses Seminar ist das geilste Seminar aller Duncan -Seminare!

 

Was Teilnehmer aus dem Seminar herausgeholt haben:

Einfach unglaublich, wie einfach Musik sein kann, wenn man sie versteht. Und einer, der es wirklich versteht, Musik verständlich zu machen, ist Duncan. Meine Erwartungen waren hoch, sie wurden übertroffen.

Rechtsanwalt

Das ist ein unglaubliches Seminar. Ich habe gerade realisiert, was für eine Power ich in meinen Händen halte, welche Werkzeuge Duncan mir gegeben hat.

Unternehmer

Klarst gegliedert, gutes Tempo, alles gut und klar nachvollziehbar. Die Akkord-Systeme und die Systemtabelle sind wahrscheinlich unschätzbar wertvolle Schätze.

Kinderbetreuerin

Durch dieses Seminar habe ich endlich die Werkzeuge erhalten, nach denen ich fast 20 Jahre lang gesucht habe. Bislang habe ich an meinem langweiligen, altmodischen Stil gearbeitet, jetzt fühle ich mich frei, endlich meinen „wirklichen“ Weg zu gehen, so als ob mir jemand meinen Kopf geöffnet hätte.

Heilpraktikerin

Vielen Dank für diese wertvollen, großartigen Informationen über das Thema Komponieren. Alle meine diesbezüglichen Fragen und Unsicherheiten sind beantwortet bzw. ich habe Lösungen, um sie beantworten zu können, wenn ich weiter an diesem Thema dranbleibe. Ich bin wirklich beeindruckt und voller Inspiration und Motivation für meine Komponierzukunft. Es gibt keine musikalischen Barrieren. Das ist ein wundervolles Gefühl und gibt Kraft für viele Kreationen

Business-Coach

Sehr klare Vorgehensweise. Musiktheorie auf das Wesentliche konzentriert – grandios. 6 Jahre Musiktheorie auf 3 Tage reduziert. Das beste Musiktheorieseminar aller Zeiten. Sollten alle Musikstudenten erleben dürfen. Vielen Dank. Ein Geschenk.

Instrumentalpädagogin

Endlich weiß ich, mit welchem aufregenden Hobby ich meine Pensionszeit ausfüllen werde – Songwriting ist das Zauberwort! Ich erahne bereits die ganz neuen Möglichkeiten, die sich für mich auftun. Ein großes Danke an Duncan für seinen beispiellosen Einsatz für diese seine Idee, die einfachen Musikzusammenhänge an die Menschen zu bringen. Das Songwriting-Seminar ist beispiellos in seiner Ganzheit.

Wirtschafterin

Nach diesem Seminar weiß ich so viel über Songwriting, das Konzipieren von Musikstücken und die Strategien, gute Lieder zu schreiben, dass ich mein Leben lang auf dieses Material zurückgreifen kann. Großartige Einsichten über Regeln und Stilmittel in kürzester Zeit. Absolut empfehlenswert!

LEHRER

Ich schreibe seit einigen Monaten Songs und hatte einige Schwierigkeiten damit. Mit den Daten, die ich bei diesem Seminar gelernt habe, habe ich ein Werkzeug in der Hand, wie ich das viel effizienter machen kann. Grundlegende Dinge, auf die ich viel Zeit verloren habe, werden durch das hier gelernte System sehr viel schneller gehen, weil sie sehr einfach sind und ich vorher darüber nicht Bescheid wusste.

Heizungsableserin

Ich hätte vorher nicht gedacht, wie einfach es sein kann, durch die Tools von Duncan Songs zu komponieren. Ich bin sehr beeindruckt und dankbar für dieses Wissen, diese Tools und dieses Wochenende.

Bautechniker

Ich konnte wieder sehr viele wertvolle Informationen gewinnen. Ebenso wurde meine Erwartung, viel über Akkordaufbau, praktische Anwendung von Mustern und so weiter zu erfahre, mehr als übertroffen. Es war wieder eine große Bereicherung meines musikalischen Verständnisses und wiederholt eines der besten Seminare, die ich in meinem Leben besuchen konnte.

Medizinische Fachkraft

Das beste Seminar, das ich jemals besucht habe! Jeder sollte dieses Seminar besuchen!

Student

Die Seminarzeiten:

Der Seminarpreis:

Normalpreis: 590 €

(Frühbucher-Preis bis 30. Juni 2024: 510 €)

Der Seminarort:

An deinem Laptop / PC / Tablet

Mit Internetanschluss und einem Computer kannst du
dieses Seminar von überall aus besuchen.

Der Seminarbeitrag beinhaltet:

Melde dich JETZT zum Songwriting-Seminar an und bekomme fast 15% Rabatt!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Hiermit melde ich mich zum Songwriting-Seminar mit Duncan Lorien vom 17. bis 19. Jänner 2025 an:
Name
Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere diese
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.